noch kurz zum “ESSEN” Marites schöpft ihre schmackhaften Kreationen aus einem breiten Reportoire an Rezepten, das sie während ihrer zehnjährigen Erfahrung als Köchin auf Segelbooten sammeln konnte. Ihre Reisen führten sie von den Philippinen nach Madagaskar und Afrika und weiter bis in die Karibik und spiegeln sich in ihrer Kochkunst wieder. Dazu hält sie nichts von portionierten Einheiten, sondern serviert Reichlichkeit a la Buffet, welche dickste Bäuche ganz leicht füllen kann. Kostenbeteiligung  Euro 890.- pro Person und Woche. Euro 840.- fuer Anschlusswoche. Euro 70.-   Aufpreis fuer Meeresbiotag/                  Schwerpunkt Korallenriff. Euro 30.-   pro Tauchgang (excl. Ausrüstung). Blei, Tanks und Kompressor sind vorhanden. Im Preis enthalten: Teilnahme an einer Woche Segeltour. Unterbringung auf dem Schiff. Diesel, Wasser, Hafengebühren, Endreinigung etc. Vollpension: 3 üppige, köstliche Mahlzeiten                     & Kaffejausen & Kekse & Früchte.                     Trinkwasser und -saft in beliebiger Menge. Für das kulinarische Wohlbefinden an Bord sorgt Chefköchin Marites. Einweisung und Segelanleitung (auf Wunsch) durch den Skipper. Im Preis nicht enthalten: An- und Abreise, Flughafentransfer. Landexkursionen. Restaurantbesuche. Eventuell anfallende Nationalparkgebühren (auch fuer Schiff und Besatzung). Bei grenzüberschreitenden Törns etwaige Ein- / Auscheckgebühren, plus Transport zu den Behörden. Alkoholische Getränke und Dosengetränke. Ermäßigungen:   Kinder bis 14 Jahre 50%.   Gäste: Max. 4 Personen.   Bei Gruppen 6 Personen oder mehr möglich.